Kategorie-Archiv: Aktuelles

Mobile Finanzdienstleistungen – 8. Mobile Media Forum in Wiesbaden

Veröffentlicht am von
MMF 2015

MMF 2015

 

 

 

 

 

 

 

Zum achten Mal lud das Mobile Media Forum unter Leitung von Professor Dr. Stephan Böhm und Professor Dr. Peter Winzer Experten nach Wiesbaden auf den Campus der Hochschule RheinMain.

Weiterlesen

Dreck weg per App – Kooperation der Hochschule RheinMain, ELW und Stabsstelle Sauberes Wiesbaden

Veröffentlicht am von

Die städtische Stabsstelle „Sauberes Wiesbaden“ hat in Kooperation mit der ELW und dem Fachbereich „Design Informatik Medien“ der Hochschule RheinMain eine App entwickelt: Mit „Sauberes Wiesbaden“ können Bürgerinnen und Bürger ab sofort schnell und einfach wilde Müllablagerungen in der Stadt melden, damit diese beseitigt werden. Weiterlesen

Mobile Media Forum – noch 3 Wochen bis zur Konferenz

Veröffentlicht am von
MobileMediaForum

MobileMediaForum

 

 

 

 

 

In drei Wochen findet das 8. Mobile Media Forum mit dem Schwerpunkt Mobile FinTech an der Hochschule RheinMain statt.

Weiterlesen

Kategorie: Aktuelles | Tags: ,

„Für jedes Geschäftsmodell gibt es eine mobile Strategie!“

Veröffentlicht am von
team-image-ignition

die Gründer: Patrick Schwendemann, Tobias Vollert, Samir Ouariach (v.l.)

Mit dem Schwerpunkt auf Mobile haben die drei Gründer von IMAGE IGNITION Tobias Vollert, Samir Ouariach und Patrick Schwendemann bislang den richtigen Weg eingeschlagen. Zumindest hat sich bei den Kunden der ein oder andere Prominente untergemischt, wie z.B. der Gibson Club in Frankfurt oder die japanische Nudelbarkette MoschMosch – und das Geschäft brummt.

Weiterlesen

Kategorie: Aktuelles, Interview | Tags: ,

Mobile Media Forum mit Schwerpunkt FinTech – Sondertickets bis 07.07.

Veröffentlicht am von
MobileMediaForum

MobileMediaForum

Auch in diesem Jahr wird an der Hochschule RheinMain wieder das „Mobile Media Forum“ stattfinden. Das Thema der diesjährigen 8. Veranstaltung am 24. September 2015 lautet: „Mobile FinTech: Innovative Finanzdienstleistungen mit Smartphone & Co.“ Als Referenten haben bereits Experten von Unternehmen wie Payback, ING-DiBa, Ströer Media, WG-Data, Figo, Opentabs, SituatiVe und Futurecandy zugesagt.

Sondertickets bis 07.07.15

Als Anreiz für alle Kurzentschlossenen, die jetzt schon wissen, dass Sie wieder dabei sein werden, bieten wir bis zum 07.07.2015 insgesamt 20 Tickets für einen einmaligen Sonderpreis von 79,-€ pro Person an (http://mobilemediaforum.de/tickets/).

Ab dem 08.07.2015 sind die Tickets dann bis Ende August zum üblichen Early Bird-Preis von 149,-€ (danach 199,-€) über die Website zu buchen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sind auf der neuen Konferenz-Website unter www.mobilemediaforum.de erhältlich.

Mobile Wiesbaden unterstützt AAA-Veranstaltung zu Mobile Design

Veröffentlicht am von

AAA Wiesbaden

Unternehmen, die sich für das Thema Mobile Design interessieren sind hier genau richtig: Am Workshop-und Netzwerktag der IHK Wiesbaden wird in Workshops und Vorträgen erlebbar, mit welchem Design die eigene Firmenwebsite auf dem Smartphone oder Tablet aussehen kann. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Access All Areas – Design in Wiesbaden“.

Weiterlesen

Kategorie: Aktuelles | Tags: , , , ,

IHK-Interview: „Die Killer-Applikation gibt es nicht!“

Veröffentlicht am von
(Zuerst erschienen im IHK-Magazin HESSISCHE WIRTSCHAFT | OKTOBER 2014)

Jeder zweite Deutsche besitzt ein Smartphone, der E-Book-Markt wächst rasant, der Apple App Store bietet unglaubliche 1,2 Millionen Apps. Keine Frage: Mobile ist der große Trend und führt zu neuen Impulsen in Medien- und Kreativbranchen. Da wundert es nicht, dass in diesem Bereich auch der Studiengang Media Management an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden stark vertreten ist – und auch am Medienstandort Unter den Eichen gegründete Unternehmen wie die redpeppix GmbH mit innovativen Apps von sich reden machen. Ein Interview mit Prof. Dr. Stephan Böhm (45), der jüngst die „Initiative Mobile Wiesbaden“ aus der Taufe gehoben hat.

Weiterlesen

Kategorie: Aktuelles | Tags: , ,

7. Mobile Media Forum: Next Generation Mobile

Veröffentlicht am von
mobile_media_forum_2014

Am 25. September 2014 findet am Mediencampus Wiesbaden „Unter den Eichen“ zum siebten Mal das Mobile Media Forum statt. Zu dieser etablierten Fachtagung werden wieder namhafte Referenten und Experten aus der Mobile Media-Branche an der Hochschule RheinMain erwartet werden.

Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung: Next Generation Mobile – Aktuelle Trends bei Endgeräten, Services und Geschäftsmodellen. Weitere Informationen zu Referenten und Tagungsprogramm unter http://www.mobilemediaforum.de

„Silicon Hills“ in Wiesbaden?

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Mit „Ein Hauch von Silicon Hills“ titelte der Sensor im Herbst 2013, als das Unternehmen pixoona ein Projekt mit Studierenden der Hochschule RheinMain erfolgreich abgeschlossen hatte. Betreut wurden die Studierenden von Dr. Stephan Böhm, Professor für Mobile Media am Studiengang Media Management der Hochschule RheinMain, und von Florian Hofmann, Geschäftsführer des ebenfalls am Standort Unter den Eichen ansässigen Unternehmens pixoona. Das Projekt verdeutlichte sehr gut das große Potenzial, das sich hier am Medien Campus Unter den Eichen, im Norden der Landeshauptstadt vorfinden lässt.

Initiative Mobile Wiesbaden

Sicherlich ist die Anspielung auf das Silicon Valley deutlich überzogen. Auch in Deutschland sind eher Standorte wie Berlin bekannt für ihre Gründer- und Kreativszene. Trotzdem ist Wiesbaden inzwischen zu einem der wichtigsten deutschen Kreativstandorte  geworden und hat mit seiner Lage in der Mitte einer der vitalsten und stärksten Wirtschaftsregionen in Deutschland zudem große Standortvorteile für Gründer. Zudem gibt es inzwischen auch zahlreiche Unternehmen in der Wiesbadener Agentur- und IT-Szene, die bereits innovative und kreative Produkte und Dienstleistungen im Bereich Mobile Media anbieten.

Vor diesem Hintergrund war schnell die Idee geboren, aus dem Studentenprojekt am Campus mehr werden zu lassen, als eine einmalige Zusammenarbeit. Das Projekt war somit eine der Keimzellen, um die „Initiative Mobile Wiesbaden“ zu starten. Zwischenzeitlich konnten mehrere Entscheidungsträger aus Wiesbaden gewonnen werden, die Initiative mit ihren Zielen zu unterstützen und gemeinsam nicht nur eine Plattform zur Vernetzung der lokalen Mobile-Szene zu bieten, sondern auch mit gemeinsamen Vorhaben und Veranstaltungen eine Öffentlichkeit zu schaffen und Nachwuchs sowie Gründungen im Bereich dieses Zukunftsthemas zu unterstützen.

Kategorie: Aktuelles